Auf was muss ich achten bevor ich ein Solarium betrete!

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Darauf solltest Du bei einer Benutzung eines Solariums achten

Um eine gleichmäßige Bräune auf der Haut zu erhalten, ist es am besten, wenn die Haut sauber und unverdeckt ist. Mit diesen Voraussetzungen kann ein sehr gutes Ergebnis bei einer Solarium Benutzung erzielt werden.

Damit die Sonnenbank am effizientesten genutzt werden kann, ist es ratsam, sämtliche Make Up Reste zu entfernen und keinerlei Objekte, wie Uhren oder Hals- und Fußketten, an seinem Körper zu haben und zu belassen. Die genannten Gegenstände verhindern nämlich das Aufprallen der UV-Strahlen auf der Haut, was zu unschönen Lücken in der Bräune führen kann.

Die Haut ist das größte Organ des Menschen, das mit Bedacht behandelt werden muss. Falls Sie also unter ärztlicher Behandlung derzeitig stehen sollten oder Medikamente konsumieren, ist es durchaus empfehlenswert vorher den Arzt um Rat zu fragen und sich beraten zu lassen, ob ein Besuch der Sonnenbank zurzeit möglich ist und keinerlei Nebenwirkungen und Risiken mit sich bringt.

Als wichtigste Faustregel der Solarium Benutzung gilt, dass die Haut nicht überreizt werden darf, was das Benutzen von Solarium Creme ungeheuer wichtig macht. Beim Kauf von Solarium Creme ist darauf zu achten, dass diese reich an Ölen, wie zum Beispiel Kokosöl, ist oder Inhaltsstoffe wie Sheabutter oder ähnliche aufweist. Denn die Haut kann bei der intensiven Bestrahlung austrocknen und im schlimmsten Fall rissig und spröde werden, wenn sie nicht entsprechend vorbereitet wird, um den UV-Strahlen ausgesetzt zu werden. Zudem sollte man seine Haut nicht zu langen und intensiven Sitzungen direkt am Anfang aussetzten, da der Wunsch, schnell braun werden zu wollen, damit viele Risiken auswirft. Dies gilt insbesondere für das Solarium für zu Hause, da man dort keinen fachgerechten Experten vor Ort hat und nur sein Ziel vor Augen hat. Eine Anwendung von einem Solarium für zu Hause sollte nur dann vorgenommen werden, wenn man schon Erfahrung mit dem Begehen von Solarien hat und weiß, was die eigene Haut für Stärken von UV-Strahlen benötigt. Informieren Sie sich weiterhin bei uns auf www.solarium-info.de, welches Heimsolarium am besten für Sie geeignet ist. Des Weiteren ist eine Anschaffung eines solchen Studios für daheim sehr kostspielig und rentiert sich erst nach langjähriger Benutzung. Bei einem Gesichtsbräuner rentiert sich das bereits nach wenigen Wochen.

Anfänger sollten erst zu einem Studio gehen, um dort fachgerecht beraten zu werden und um feststellen zu können, ob das Solarium einen Mehrwert für einen mit sich bringt. Weiterhin bieten wir hierzu auch sehr viel Wissen, dass es euch erleichtert ein Solarium zu verwenden bzw. ein Heimsolarium zu kaufen. Das Argument der Zeit- und Geldersparnis, die man durch Heimbenutzung eines Solariums erhält, sollte jedoch nicht ausschlaggebend für einen Beginner sein, da diese ersparte Zeit nicht mit dem Gesundheitsrisiken bei unbedachter Benutzung aufgewogen werden kann.

Die Haut ist die fokussierte UV-Strahlung nicht gewöhnt, weswegen am Anfang schwächer bestrahlt wird, damit einen angenehme Bräune über die Zeit entsteht und die Haut sich mäßig anpasst. Ebenfalls sind die lichtempfindlichen Augen keineswegs an die Strahlung gewöhnt, weshalb eine Solarium Schutzbrille unabdingbar ist. Selbst bei geschlossenen Lidern ist eine Solarium Schutzbrille Pflicht, da die Haut über den Augen sehr dünn ist und UV-Strahlen damit immer noch die Netzhaut im Augeninneren beschädigen können. Generell sollte das Solarium häufiger und in regelmäßigen Abständen benutzt werden, da damit selbst bei niedriger Strahlenintensität ein gleichmäßiges, zufriedenstellendes Ergebnis geschaffen werden kann. Denn unregelmäßige und intensive Sitzungen können die Haut strapazieren und sehr stark reizen, da die Haut keine Chance hatte sich zuvor an die UV-Strahlen zu gewöhnen. Auch hier gilt, dass ein gesundes und gleichmäßiges Ergebnis Zeit erfordert, die Sie ihrer Haut und Gesundheit schuldig sind.

Ein Solarium sollte je nach Hauttyp mit Vorsicht und unter richtiger Anweisung genutzt werden, da eine lange, starke oder häufige Bestrahlung mit UV-Strahlen zum Beispiel für helle Hauttypen gänzlich ungeeignet ist und Probleme verursachen kann anstatt einer gleichmäßigen, vitalen Bräunung. Hellhäutigen Menschen wird auch geraten oder bestehen selber darauf, Sonnenschutzmittel zu verwenden, wodurch die Strahlen abgeschwächt werden sollen. Dem muss man sich unbedingt bewusst sein, denn damit kann sich die Zeit bis zum gewünschten Ergebnis bei Verwendung von Sonnenschutzmitteln verzögern. Gehört man zu den Menschen, die Tattoos besitzen und diese liebend gerne lange gut erhalten möchte, sollte immer darauf geachtet werden, spezielle Cremes für Tattoos zu verwenden, die das Erblassen der Farbstoffe im Tattoo auf der Haut verhindern oder verzögern. Nicht nur das Aussehen des ungeschützten Tattoos kann gefährdet werden, sondern auch die Haut an sich, da viele Menschen oft vergessen, dass ein Tattoo auch nur eine farbige Narbe ist. Dort können die UV-Stahlen besonders tief eindringen und Schäden verursachen, wenn es nicht gut eingecremt oder abgedeckt wird.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.